Die Koordinationsstelle Sucht des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL-KS) hat das Suchtpräventionsprogramm »Sag Nein!« für Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung erarbeitet. Im Beitrag wird auf die Prävalenz des problematischen Suchtmittelkonsums bei Menschen mit einer Intelligenzminderung eingegangen. Anschließend werden Ziele, Strukturen und der Ablauf des Programms »Sag Nein!« beschrieben. Betont wird die Kooperation zwischen Sucht- und Behindertenhilfe bei der Entwicklung des niedrigschwelligen Angebots.

 

Link zum Beitrag

weitere Ergebnisse :

More posts: Behindertenhilfe Förderschulen Inklusion Suchthilfe Suchtmittelkonsum Suchtprävention

Bezug/Abonnement Einzelheft

Abo_20131204

Literaturdatenbank_KJug_Banner_03042013_175px

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe