Mädchen und Jungen, die in Heimen der Jugendhilfe leben, haben in ihrem Leben besonders belastende Erfahrungen gemacht und ein erhöhtes Risiko, (erneut) sexuelle, körperliche oder emotionale Gewalt zu erleben. Daher haben stationäre Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung eine besondere Verantwortung, Gewalt vorzubeugen und betroffenen Kindern und Jugendlichen angemessene Hilfe zu bieten. Die Autorin stellt Ergebnisse einer Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI) zu sexueller Gewalt, dem Organisationsklima und Präventionsmaßnahmen in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe vor.

Regine Derr, Johann Hartl, Peter Mosser, Sabeth Eppinger, Heinz Kindler (2017): Kultur des Hinhörens. Sprechen über sexuelle Gewalt, Organisationsklima und Prävention in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe. Zentrale Ergebnisse. München: Deutsches Jugendinstitut. 49 Seiten. ISBN 978-3-86379-255-8. Download unter: https://www.dji.de/ueber-uns/projekte/projekte/kultur-des-hinhoerens/projekt-publikationen.html

 

 

Link zum Beitrag

weitere Ergebnisse :

More posts: Gewalt Heime sexualisierte Gewalt stationäre Jugendhilfe

Bezug/Abonnement Einzelheft

Abo_20131204

Literaturdatenbank_KJug_Banner_03042013_175px

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe