Täglich sichten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Aufsichtsstellen, Selbstkontrollen und Supportabteilungen jugendgefährdende und absolut unzulässige Inhalte im Internet. Die dauerhafte Konfrontation mit gewalthaltigen Angeboten und Darstellungen sexueller Ausbeutung von Kindern hinterlässt Spuren. jugendschutz.net, die länderübergreifende Stelle für den Jugendschutz im Internet, hat vor diesem Hintergrund ein bislang einmaliges Staff-Welfare-Konzept zur Fürsorge und Gesunderhaltung der Beschäftigten entwickelt.

Link zum Beitrag

weitere Ergebnisse :

More posts: Gesunderhaltung Jugendgefährdung jugendschutz.net Medienkontrolle Staff-Welfare

Bezug/Abonnement Einzelheft

Abo_20131204

Literaturdatenbank_KJug_Banner_03042013_175px

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe