Im Frühjahr des Jahres 2011 veröffentlichte die in Wien lehrende Historikerin Sybille Steinbacher im Siedler-Verlag München ihre Habilitationsschrift mit dem Titel »Wie der Sex nach Deutschland kam«. Aufmerksamkeit fand diese Monografie erst durch den Untertitel »Der Kampf um Sittlichkeit und Anstand in der frühen Bundesrepublik«, weckt dieser doch den Verdacht, auch einiges über die Geschichte des Kinder- und Jugendschutzes zu erfahren, der als gesellschaftliches Handlungsfeld bis heute nur ansatzweise beschrieben, geschweige denn wissenschaftlich aufgearbeitet ist.

Link zum Beitrag

weitere Ergebnisse :

More posts: Sittlichkeit Jugendschutzgesetz Jugendgefährdung Sexualität

Bezug/Abonnement Einzelheft

Abo_20131204

Literaturdatenbank_KJug_Banner_03042013_175px