Mit den digitalen Medien haben sich die Möglichkeiten junger Menschen stark erweitert. Vor allem Jugendliche, bereits Kinder, agieren heute weitgehend autonom in der Welt der Medien und entziehen sich dabei zunehmend einer Kontrolle durch die Erziehenden. Fragen des (angemessenen) Umgangs mit digitalen Medien stehen zunehmend auch in Einrichtungen der stationären Kinder- und Jugendhilfe auf der Tagesordnung. Der Autor arbeitet heraus, welche Probleme dies sind und welche Konzepte zum Medienumgang sinnvoll sind.

Link zum Beitrag

weitere Ergebnisse :

More posts: Erziehungshilfe Jugendhilfe Medienerziehung Medienkonsum Mediennutzung stationäre Hilfe

Bezug/Abonnement Einzelheft

Abo_20131204

Literaturdatenbank_KJug_Banner_03042013_175px

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe