Für junge Menschen ist das Web zur zweiten Heimat geworden: Über dreieinhalb Stunden täglich nutzen die 14- bis 29-Jährigen das Internet. Via PC, Laptop oder Smartphone schauen sie Filme, sehen fern, chatten und vernetzen sich in sozialen Medien. Oft sogar parallel.

Dabei hält ihre Medienkompetenz kaum noch Schritt mit dem digitalen Wandel. Angesichts rasanter medientechnischer Entwicklungen sollten Schülerinnen und Schüler nicht nur kompetent mit Medien umgehen, sondern auch kritisch die eigenen Mediennutzungsmuster reflektieren. Genau diese Ziele verfolgt die interaktive DVD-ROM Faszination Medien.

Link zum Beitrag

weitere Ergebnisse :

More posts: Jugendarbeit Medienbildung Medienkompetenz Schule

Bezug/Abonnement Einzelheft

Abo_20131204

Literaturdatenbank_KJug_Banner_03042013_175px

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe